– Höchste Schutz- und Hygienemaßnahmen und nur 1-2 Kunden auf 150qm – Hier klicken für den aktuellen Status

Warum Inositol dir helfen kann, Stress zu besiegen und besser zu schlafen

Ist es für dich unmöglich, eine ganze Nacht lang erholsam zu schlafen?

 

Vielleicht wälzt du dich hin und her und dein Geist rast aufgrund des Stresses deines Alltags.

 

Wenn ja, bist du nicht allein. Für viele Menschen ist guter Schlaf eine Nebensache. Laut DAK-Gesundheitsreport leidet jeder zehnte Arbeitnehmer (9,4 Prozent) in Deutschland unter schweren Schlafstörungen (Insomnien) mit Ein- und Durchschlafstörungen, schlechter Schlafqualität, Tagesmüdigkeit und Erschöpfung. Frauen sind mit elf Prozent etwas häufiger betroffen als Männer (acht Prozent).

 

Das Unglaubliche daran ist, dass ein guter Schlaf einen großen Einfluss auf dein Leben haben kann.

Guter Schlaf bedeutet:

  1. ein stärkeres Immunsystem
  2. eine bessere Stressbewältigung
  3. eine schlankere Körperzusammensetzung
  4. weniger Körperfett
  5. eine bessere Stimmung
  6. einen gesünderen Stoffwechsel
  7. eine bessere Gehirnfunktion und
  8. eine schnellere Erholung von Verletzungen.

 

BESSERE ERNÄHRUNG, BESSERER SCHLAF

Die Ernährung kann einen großen Einfluss auf die Qualität und Quantität des Schlafs haben. Ein Nährstoff, der als „Schlaftablette der Natur“ bekannt ist, ist Inositol, ein Kohlenhydrat, das zur Familie der B-Vitamine gezählt wird.

Da die Neuronen im Gehirn Inositol benötigen, um ordnungsgemäß zu funktionieren, hat es viele neurologische Auswirkungen, die sich auf die Stimmung, die Wahrnehmung, die Konzentration und natürlich den Schlaf auswirken! Inositol ist in vielen Lebensmitteln enthalten, unter anderem in Zitrusfrüchten und Nüssen, aber viele Menschen benötigen mehr davon, um optimal zu schlafen.

 

INOSITOL BERUHIGT DEN GEIST FÜR BESSEREN SCHLAF

Eine Nahrungsergänzung mit Inositol kann dazu beitragen, Ängste zu lindern und die Gedanken zu beruhigen, die dich nachts wachhalten.

Inositol aktiviert die Serotonin- und Orexin-Bahnen im Gehirn, die dafür sorgen, dass deine Gedanken nicht mehr rasen. Stelle dir vor, du fegst den Boden deines Gehirns, um Ordnung zu schaffen.

 

In einer durchgeführten Studie wurde die Wirkung von Inositol auf den Schlaf von Schwangeren untersucht. Schlafstörungen sind bei werdenden Müttern häufig, doch wollen die Frauen oft die Nebenwirkungen von pharmazeutischen Schlafmitteln vermeiden. In dieser randomisierten Studie erhielten schwangere Frauen 10 Wochen lang entweder 2 Gramm Inositol mit 200 mcg Folsäure oder ein Placebo mit Folsäure. Die Ergebnisse zeigten erhebliche Verbesserungen bei der Schlafqualität und -dauer (1).

 

In einer anderen Studie mit heranwachsenden Jungen, die an Depressionen litten, wurde festgestellt, dass diejenigen mit mehr depressiven Symptomen, wie Angstzuständen und schlechtem Schlaf, niedrigere Werte an Inositol im Gehirn aufwiesen. Wissenschaftler stellen die Theorie auf, dass bei einem Mangel an Inositol in den Gehirnzellen die an der Entspannung beteiligten Neurotransmitter gestört werden, was den Schlaf beeinträchtigt (2).

 

INOSITOL VERBESSERT DIE STIMMUNG UND ANDERE GEHIRNSTÖRUNGEN

Eine Nahrungsergänzung mit Inositol kann bei einer Vielzahl von psychischen Störungen helfen, darunter Panikanfälle, Zwangsstörungen, ADHS, Schizophrenie und Depressionen. In einem Bericht wird festgestellt, dass Inositol das Potenzial hat, eine alternative Behandlung für psychische Erkrankungen zu sein. Außerdem scheint es weniger Nebenwirkungen zu haben als herkömmliche Medikamente (3).

 

INOSITOL SCHÜTZT DIE STOFFWECHSELGESUNDHEIT UND LINDERT PCOS

Ein weiterer gesundheitlicher Vorteil von Inositol besteht darin, dass es die Stoffwechselgesundheit und die Insulinempfindlichkeit beeinflusst (4). In einer Studie mit 80 Frauen mit metabolischem Syndrom wurde festgestellt, dass eine Supplementierung mit 2 Gramm Inositol zweimal täglich die Triglyceride um 34 Prozent und das Gesamtcholesterin um 22 Prozent senkte sowie den Blutdruck und den Blutzucker verbesserte.

Am Ende der Studie erfüllten 20 Prozent der Frauen, die Inositol einnahmen, nicht mehr die Kriterien des metabolischen Syndroms (5).

 

Da Inositol die Reaktion der Zellen auf Insulin verbessern und den Hormonhaushalt unterstützen kann, ist es eine vielversprechende Behandlung für das polyzystische Ovarien-Syndrom (PCOS). Gesunde Eizellen in den Eierstöcken weisen höhere Inositolwerte auf.

Forschungsergebnisse zeigen, dass bei Frauen mit PCOS, die mit Fruchtbarkeitsproblemen zu kämpfen haben, eine dreimonatige Supplementierung mit 4 Gramm Inositol und 400 mcg Folsäure den Eisprung bei 61 Prozent verbesserte und bei 37 Prozent zu einer Schwangerschaft führte. Bei den Frauen verbesserten sich auch die Insulinempfindlichkeit und das Körpergewicht, was vermutlich zu ihrer Fähigkeit, schwanger zu werden, beitrug (6).

 

WIE MAN ES EINNIMMT:

Inositol wird normalerweise in Pulverform angeboten. Nimm es etwa 45 Minuten vor dem Schlafengehen in Wasser ein. Gute Ergebnisse wurden mit einer Dosis von 2 bis 10 Gramm täglich gemacht.

Die Kombination mit Magnesium kann die entspannende Wirkung für einen besseren Schlaf verstärken. Bei Mainperformance empfehlen wir unseren Kunden das YPSI Inositol, welches Magnesium-Bisglycinat mit Inositol kombiniert, um ein Gefühl der Ruhe und einen besseren Schlaf zu fördern.

 

ABSCHLIESSENDE WORTE:

Ganz gleich, ob du auf der Suche nach einem Schlafmittel bist, das dir die dringend benötigte Ruhe verschafft, oder ob du dir einen mentalen Schub wünscht, wenn es hart auf hart kommt. Inositol kann dir helfen, einen ausgeglichenen Geisteszustand zu erreichen.

 

Quellen:

Poliquin Editorial Staff – Juli 2021

Ich hoffe dir hat der Artikel gefallen. Wenn du Lust auf deine eigene Transformation hast, vereinbare jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch zum Personal Training. Als qualifizierter Personal Trainer in Frankfurt am Main erkläre ich dir, wie ich dich an dein Ziel bringe.

Dennis Naab, 

Sportwissenschaftler,
liz. Personal Trainer und Gründer
von Mainperformance Personal Training. 

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
In 12 Wochen wünschst du dir, du wärst heute gestartet.
Buche jetzt dein kostenloses Beratungsgespräch für dein Personal Training.
×

Schreibe uns eine Whatsapp Nachricht

×